Show newer

Die junge Generation will euer neoliberales Untergangskommando nicht, sondern wissenschaftsaffine Politik.
#3K23 #Klimakatastrophe #DieZukunftfindetohneFDPstatt

Meine Galeristin
- promotet mich null und verkauft fast nichts, nimmt aber 30 %
- vertritt auch Nenas Tochter und wirbt gern mit der Mutter
- verstieß 2020 mehrfach gegen Coronaauflagen
- ist mit einem Anwalt verheiratet, der die Junge Freiheit als »nicht rechts« bezeichnet
- stellt Christoph de Vries (CDU) ihre Galerie zur Verfügung und wirbt mit ihm

Daher suche ich eine neue Galerie, die mich vertritt. Ohne Schwurbel- und Alman-Umfeld.

Wir haben übrigens gerade die kälteste Jahreszeit, den Hochwinter. Nur falls Sie sich fragen, warum Sie gerade im T-Shirt rumlaufen und was zur Hölle eigentlich die sogenannten Klima-Chaoten da auf den Straßen und in Lützerath antreibt. Jep, eben diese Hölle auf die wir zutaumeln

An der Abstimmung zum Park-Arsch des Jahres haben sich leider nicht viele Menschen beteiligt, aber es gibt trotzdem einen Gewinner. Es ist der Falschparker, der mit Türchen Nr. 10 veröffentlicht wurde - ein eher ungewöhnliches Fahrrad am Fahrradständer.

Computers used to scream out in pain when we connected them to the Internet.

This was a clue and we just didn't listen.

Wir haben demonstriert. Wir haben uns insbesondere mit Taxifahrern herumgeärgert. Aber der Radweg auf der Kempener Straße in Nippes wird weiter vorsätzlich von Autofahrer*innen als Abkürzung missbraucht. Die Stadt Köln hat größere Schilder aufgehängt und wer behauptet, diese nicht zu sehen, der lügt. Dennoch landet der Radweg zu Recht in den Flops des Jahres 2022. Es braucht Kontrollen, Poller und eine Verbesserung der Radinfrastruktur.

Wir haben demonstriert. Wir haben uns insbesondere mit Taxifahrern herumgeärgert. Aber der Radweg auf der Kempener Straße in Nippes wird weiter vorsätzlich von Autofahrer*innen als Abkürzung missbraucht. Die Stadt Köln hat größere Schilder aufgehängt und wer behauptet, diese nicht zu sehen, der lügt. Dennoch landet der Radweg zu Recht in den Flops des Jahres 2022. Es braucht Kontrollen, Poller und eine Verbesserung der Radinfrastruktur.

Deutsche Politik:

CDU: Beendet die Pandemie mit allen Maßnahmen endlich, Drosten hat gesagt die Pandemie sei vorbei.

Auch CDU: Die Testpflicht für Menschen aus China sofort, am besten ein Einreise Stop für Menschen aus China.

In Deutschland zahlen wir 7% Mehrwertsteuer auf Bahntickets ins Ausland, aber 0% MWSt auf Flugtickets während der Strom für die Bahn mit 1,14 Cent pro KW/h besteuert wird, aber das Kerosin für die Flugzeuge mit 0 Cent und wundern uns dann, warum so viele Menschen auch auf kürzeren Strecken den Flieger nehmen.

Gerade im Dorf so'n alter Sack: "Sind Sie vom Ordnungsamt? Warum fotografieren Sie dann? Wo soll man denn sonst stehen. Alles voll. Zuviele Autos? Die Welt lebt von Autos."

Sorry, ist eigentlich nicht meine Art, Menschen so zu bezeichnen. Aber manchmal weiß ich auch nicht weiter.

Researchers from Stanford University have found that programmers who accept help from AI tools like Github Copilot produce less secure code than those who fly solo.

I’m sure you’d find the same thing of developers who blindly cut & paste from Stack Overflow.

The root issue is the same, people who don’t understand the code they got from someone else write less secure code. Doesn’t matter if it was an AI or Stack Overflow poster.

theregister.com/2022/12/21/ai_

Neue Radwege in #Sachsenhausen, natürlich mit Fahrradbügeln, Lieferzonen, Behindertenparkplätzen und E-Scooter-Stellplätzen 😍

Mindestbreite 2,35m, meistens >2,50m - da radelt es sich richtig angenehm, auch wenn es noch nicht ganz fertiggestellt ist!

#Frankfurt #Verkehrswende #Dreieichstraße @mastobikes_de @fedibikes

radfahren-ffm.de/722-0-Dreieic

Ich kann es nicht mehr hören, das Gerede von den "jungen Startups", die man nur machen lassen muss, um Klimatechnologie zu entwickeln. Himmel, wir haben die Technologie! Sonne, Wind, Speicher! Wir müssen bauen! Was diese Industrien zurückhält, ist fehlende Kostenwahrheit bei CO2.

Heute habe ich mich gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Bauberger der "Unterstützung einer angeblich kriminellen Vereinigung sowie der Anwerbung von Unterstützern und Mitgliedern" nach § 129.2 StGB selbst angezeigt. Der Staatsschutz wird mit der Ermittlung betraut. Die Tatsache, dass die Politik aktuell mehr Kraft und Kreativität darauf verwendet, gewaltfreie Proteste gegen ihre Klimapolitik zu kriminalisieren als sich der berechtigten und legitimen Anliegen zu stellen ist beschämend.

Wieder 1 #Falschparker, der vor Gericht mit seinem Widerspruch gegen eine Privatanzeige gescheitert ist✊

Wir beraten und begleiten euch natürlich bei solchen Terminen!

Wenn der Beschuldigte aber alles zugibt und dem Verteidiger außer "Es ist doch bald Weihnachten" absolut nichts als "Begründung" für die Reduzierung des Bußgeldes und damit den Wegfall des Flenspunktes einfällt...

Der Richter, selbst Radfahrer, blieb bei 70€+1 Punkt zzgl. städt. Gebühren und Gerichtskosten für den Taxifahrer👍

Wieder 1 #Falschparker, der vor Gericht mit seinem Widerspruch gegen eine Privatanzeige gescheitert ist✊

Wir beraten und begleiten euch natürlich bei solchen Terminen!

Wenn der Beschuldigte aber alles zugibt und dem Verteidiger außer "Es ist doch bald Weihnachten" absolut nichts als "Begründung" für die Reduzierung des Bußgeldes und damit den Wegfall des Flenspunktes einfällt...

Der Richter, selbst Radfahrer, blieb bei 70€+1 Punkt zzgl. städt. Gebühren und Gerichtskosten für den Taxifahrer👍

Falls sich jemand wundert: ja, in Frankfurt fahren wirklich viele Richterinnen und Richter im Alltag mit dem Fahrrad und kennen die Problematik #Falschparker!

In Gerichtsverhandlungen sollte man daher auch drauf vorbereitet sein, dass man nach dem Aufwand und den Prozessen für Privatanzeigen gefragt wird. Manche sind da SEHR interessiert und neugierig, vermutlich nicht ganz ohne positive Hintergedanken :blobeyes:

Show thread
Show older
toot.bike

A Mastodon instance aimed at (but not limited to) the cycling community.