!
Feiern wir natürlich nicht mit Discounts. Wir feiern das mit schwarzem Material und was gibt's da besseres als die Kombination aus Carbon von ENVE und schwarzen Chris King Naben.
Hier im 4er Set aus den neuen SES 2.3, den neuen SES 6.7, SES 3.4 und AG28.

Es ist Montag und Maike ist wieder am schönen Material! Erstmal Speichen fädeln.

Guten Wochenstart euch aus der Light Wolf Werkstatt.

Morgens dunkel, Abends dunkel - immer dunkel!
Der November nervt.
Da hilft nur: Licht
Und dafür haben wir die perfekte Lösung: Handgebaute Laufradsätze mit Dynamo von SON. Denn niemand baut bessere Dynamos.
Hier im Satz mit der "R45CL" Nabe von Chris King am Hinterrad und breite "Worldrunner C38" Carbonfelgen für den Gravelbereich von Duke.
Natürlich bieten wir auch jede Menge andere Kombinationen, immer passend zu eurem Projekt und Budget. @mastobike

Um hier richtig anzukommen, haben wir uns nun mal verifiziert. Wir sinds wirklich! Der grüne Haken ist gesetzt, ohne 8 Dollar, danke @admin !
Ein neues Teamfoto gibt's nun auch - wir sind Felix, Maike, Sebastian und Stephan. Freundinnen und Freunde des hochwertigen Fahrradbaus.

Silberne Leichtigkeit für den Cross-Country und Marathon-Bereich!

Wir verbauen die ultraleichten Extralite "Hyperboost 3" Naben in Bling-Silber-Variante, die im Satz auf 222 Gramm kommen und bauen sie ordnungsgemäß in leichten Carbon-Felgen auf. Diese kommen in Form der "Ratheberg 30 280" von BERG und wiegen natürlich 280g pro Stück.
Verbunden werden sie mit jeweils 28 Stahl-Messerspeichen von SAPIM und schwarzen Alunippeln.
Endgewicht?
1080 Gramm. Im Satz.

Zur Guten Nacht nochmal einen Einblick in das was wir lieben und was wir täglich tun: Fahrradhandwerk!
Vor allem der individuelle Laufradbau ist unsere Spezialität.
Hier baut unsere Mechanikern Maike einen neuen Satz aus Chris King Naben und unserer Haus-Carbonfelge:

cliptube.org/w/oZbTDheKudG1EjQ

toot.bike

A Mastodon instance aimed at (but not limited to) the cycling community.